Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 300 SLR Coupé "Uhlenhaut"


1955

Mercedes-Benz 300 SLR Coupé "Uhlenhaut" (1955) Deutschland
  Flagge

Die geschlossene Variante des 300 SLR wurde nie bei einem Rennen eingesetzt. Die zwei gebauten Exemplare waren zunächst für die Rennsaison 1956 entwickelt worden, kamen jedoch wegen des Rückzuges des Unternehmens vom Rennsport nicht mehr zum Einsatz. Statt dessen dienten diese hauptsächlich dem damaligen Versuchschef von Daimler-Benz, Rudolf Uhlenhaut, zur Fortbewegung. Dieser sah in ihnen vor allem ein geeignetes Transportmittel, um möglichst schnell von der Firmenzentrale in Stuttgart zu den europäischen Rennstrecken zu kommen.

Ein bequemes Reisen war mit dem 300 SLR Coupé aber sicher nicht möglich: Lärm- und Temperaturbelästigung dürften enorm gewesen sein. Dafür waren die Fahreigenschaften - nicht nur für die damalige Zeit - hervorragend!

Zwei Autos wurden gebaut, die sich im Wesentlichen nur in der Farbe der Innenausstattung unterscheiden. Es gab ein Modell mit roten und eins mit blauen Stoffpolstern. Während das Modell "Blau" sein Gandenbrot heute im Mercedes-Benz-Museum fristet, darf das andere Coupé im Auftrag der Mercedes-Benz Klassik-Abteilung um die Welt reisen und gelegentlich auf den Rennstrecken der Welt zeigen, was es kann. Der Wert der beiden - natürlich unverkäuflichen - Exemplare wird von seriösen Auktionshäusern auf 50 bis 60 Millionen Euro geschätzt!


Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 300   kg/leer 830
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4350  B:1750 H:1105
Verbrauch (L/100 km)(faq) ca. 40,0 (Test)   Radstand (mm) 2400
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 8R   Kaufpreis (1955)
Hubraum (ccm) 2980   Stückzahl 2
Leistung (PS) 300   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 7450   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Revue 1982/83 His
Oldtimer Markt 1/2007, S.8 His
Motor Klassik 3/2002, S.10 His
Auto Motor Sport 8/2004, S.156 VT
Motor Klassik 5/2010, S.49 Vorst.
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite