Zur letzten besuchten Seite


Phlmann EL


1984

Phlmann EL (1984-86) Deutschland
  Flagge

Dieses Modell war das Siegerauto des ersten GP Formel E in der Schweiz 1986, gesponsert von den Rheinisch-Westflischen Elektrizittswerken in Essen. Die Reichweite von 60 bis 115 km wurde bei realistischen Bedingungen (auch) im Stadtverkehr erreicht. Die Maximalleistung von 24 KW wurde jedoch nur kurzfristig erreicht, die Dauerleistung betrug lediglich 14 KW.

Ein kommerzieller Erfolg blieb jedoch aus, da die Produktion letztlich teurer war, als die eines einigermaen vergleichbaren Benzin- oder Dieselautomobils.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 125   kg/leer 1220
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder   Kaufpreis (1986)
Hubraum (ccm)   Stückzahl 18
Leistung (PS) 32   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell Phlmann EL Solar '1984
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite