Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 380 Spezial-Roadster (VIN.103365)


1934

Mercedes-Benz 380 Spezial-Roadster (VIN.103365) (1933-34) Deutschland
  Flagge

Laut Kommissionsbuch von Daimler-Benz wurden lediglich sieben 'Roadster' bzw. 'Sport-Roadster' gebaut. Jedes Exemplar unterschied sich von den anderen sechs. So gab es Roadster mit gerader Türen und gerade ungeteilter Windschutzscheibe, Sport-Roadster mit ausgeschnittenen Türen und umklappbarer Windschutzscheibe und zwei - später als 'Spezial-Roadster' bezeichnete Fahrzeuge - mit geteilter, V-förmiger Windschutzscheibe. Eins dieser Modelle besaß ausgeschnittene Türen, das zweite gerade Türen. Das letzte Modell mit Sindelfinger Werkskarosserie und der Chassis-Nummer103365 wurde auf dem Mercedes-Benz-Stand auf dem Berliner Automobilsalon IAMA 1934 ausgestellt und ist auf den Bildern zu sehen.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 130   kg/leer ca. 2000
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4690  B:1730 H:1620
Verbrauch (L/100 km)(faq) 23,0 (Werk)   Radstand (mm) 3140
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 8R   Kaufpreis (1934) ab 19.500,- Reichsmark
Hubraum (ccm) 3820   Stückzahl 7
Leistung (PS) 140   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3600   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Mercedes-Benz 500 K Spezial-Roadster '1935
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite