Zur letzten besuchten Seite


Opel Patentwagen "System Lutzmann"


1899

Opel Patentwagen "System Lutzmann" (1899-1901) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Als Adam Opel 1895 verstarb, beschlo die hinterbliebene Familie die Produktion von Autos zu beginnen. Sie kauften die Rechte an dem von Friedrich Lutzmann entworfenen Automobil; aus diesem wurde dann der erste Opel Patentwagen "System Lutzmann". Der Wagen war einer Kutsche noch sehr hnlich. Der Motor lag im Heck, die Lenksule ragte in der Mitte auf und war mit einer Kette mit dem vorderen Drehschemel verbunden.

Das dunkelgrne, heute im Werksfundus befindliche Fahrzeug wurde 1998 bis 1999 vom hollndischen Restaurator originalgetreu neu aufgebaut. Das hellgrne Modell steht heute im Deutschen Museum in Mnchen.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 20   kg/leer 520
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 1   Kaufpreis (1899) ab 2.650,- Reichsmark
Hubraum (ccm) 1545   Stückzahl 65
Leistung (PS) 3,5   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
1. Opel
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite