Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 300 SL "Mille Miglia"


1952

Mercedes-Benz 300 SL "Mille Miglia" (1952) Deutschland
  Flagge

Ein besonders spannendes Mille Miglia-Rennen gab es 1952 zu sehen: Mercedes-Benz war nach einer durch den Krieg erzwungenen Pause wieder in den internationalen Rennsport zurckgekehrt und versuchte sich mit dem neuen 300 SL bei den wichtigsten Sportwagen-Rennen der Welt. Bei der Mille Miglia wurde Mercedes-Pilot Karl Kling noch von Ferrari-Fahrer Giovanni Bracco um etwa vier Minuten geschlagen. Spter im Jahr gewann der 300 SL jedoch auf der Bremgartenstrecke in Bern, beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans, auf dem Nrburgring und vor allem bei der Carrera Panamericana, einer 3100 km langen Wettfahrt ber mrderische mexikanische Straen.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 250   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4520  B:1790 H:1300
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1952)
Hubraum (ccm) 2996   Stückzahl
Leistung (PS) 180   Debüt Mille Miglia 1952
bei Nenndrehzahl (U/min) 5300   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Mercedes-Benz 300 SL "Mille Miglia Nr.417" '1955
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 10/1984 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite