Zur letzten besuchten Seite


Hispano-Suiza H6 B Cabriolet "Kellner" (VIN 10651)


1923

Hispano-Suiza H6 B Cabriolet "Kellner" (VIN 10651) (1919-32) Spanien
  Flagge

Dieser Hispano-Suiza H6 B (Fahrgestell-Nr. 10651; Motor-Nr. 300720) ist eins der wenigen noch existierenden Exemplare mit "Monza-Motor". Gleichzeitig ist er eine Spezialanfertigung mit kurzem Radstand. Verantwortlich fr die Karosserie zeichnete diesmal Kellner. Gebaut wurde das Auto fr den indischen Maharadscha of Alwar, der es hauptschlich zur Jagd einsetzte. Heute gehrt dieses wundervolle Fahrzeug dem Blackhawk-Museum in den USA.

Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 170   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 30,0   Radstand (mm) 3390
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1932) ab 28.420 SFr (Chassis)
Hubraum (ccm) 6884   Stückzahl ca. 2200
Leistung (PS) 150   Debüt Autosalon Paris 1919
bei Nenndrehzahl (U/min) 3000   Design
Kellner
 
Vorgängermodell Hispano-Suiza H6 Cabrio "Belvallette" '1919
Nachfolgemodell Hispano-Suiza H6 C Opera Coup "Barbara Hutton" (11608) '1926
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite