Zur letzten besuchten Seite


Rolls-Royce Silver Ghost 40/50 HP Runabout (2076E)


1912

Rolls-Royce Silver Ghost 40/50 HP Runabout (2076E) (1906-25) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Ein ganz besonderes Automobil stellt dieser Silver Ghost aus 1912 dar: Das Fahrzeug wurde als Barker-Limousine 1912 an H. Newall ausgeliefert, 1923 an den Viscount Grey in London verkauft und 1951 an H.J.F. Fry weitergegeben. In den siebziger Jahren gelangte das Fahrzeug in die Hnde von Fritz Schlumpf, der es zu diesem herrlichen "Runabout" umbauen lie.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 100   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4830  B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 11,6   Radstand (mm) 3650
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1912) 985,- Pfund (Chassis)
Hubraum (ccm) 7428   Stückzahl 7876
Leistung (PS) 60   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 2000   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite