Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 630 K-Motor Coup de Ville "Saoutchik"


1929

Mercedes-Benz 630 K-Motor Coup de Ville "Saoutchik" (1926-29) Deutschland
  Flagge

Ein weiterer Typ 630 mit Kompressor. Der Aufsehen erregende Aufbau stammte dieses Mal vom Pariser Karosserier Saoutchik. Es handelt sich um ein sogenanntes "Three-Position-Cabrio", bei dem das Dach in drei Positionen verankert werden konnte: Ganz offen, ganz geschlossen und halb offen mit freier Fahrerkabine. Damit den hinteren Passagieren jedoch nicht zu viel Luft ins Gesicht strmte, konnte eine zweite Windschutzscheibe hochgeklappt werden.

Der Wagen wurde vermutlich 2011 fr EUR 3.980.000,- an Berthold Albrecht, Sohn des Aldi-Nord-Grnders Theo Albrecht verkauft.


Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 140   kg/leer 2550
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 5320  B:1800 H:1950
Verbrauch (L/100 km)(faq) 25,0 (Werk)   Radstand (mm) 3750
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1929) ca. 28.000,- Reichsmark
Hubraum (ccm) 6240   Stückzahl 267
Leistung (PS) 160   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3100   Design
Saoutchik
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite