Zur letzten besuchten Seite


Ferrari 250 GT Ellena


1957

Ferrari 250 GT Ellena (1957-58) Italien
Markenzeichen   Flagge

Bereits vier Jahre nach Grndung der Firma von Mario Boano verlie dieser zusammen mit seinem Sohn diese wieder. Das Ruder bernahmen Luciano Pollo und Schwiegersohn Ezio Ellena. Da Pininfarina 1957 mit seiner Fabrik umzog, durfte die Carozzeria Ellena ausnahmsweise Hand an den 250 GT legen. Es wurden noch 49 nur leicht vernderte 250 GT Ellena mit hherer Dachpartie gebaut. Alle Fahrzeuge wurden mit Stahlkarosserien ausgefhrt.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 203   kg/leer 1307
0-100 km/h (sek) 6,0   Maße (mm) L: 4458  B:1676 H:1432
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1957) 10.975,- Dollar
Hubraum (ccm) 2953   Stückzahl 49
Leistung (PS) 240   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 7000   Design
Pininfarina
 
Vorgängermodell Ferrari 250 GT Boano "Low Roof" '1956
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite