Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 420 SEC


1985

Mercedes-Benz 420 SEC (1985-91) Deutschland
  Flagge

Anllich der IAA in Frankfurt 1985 wurde die Baureihe W126 von Daimler-Benz berarbeitet. Neben glattflchigen Seitenverkleidungen und Detailverbesserungen waren insbesondere die Motoren verbessert worden. Opfer dieser Aktion war der 3,8-Liter-Achtzylinder, der durch einen neuen 4,2-Liter-V8 ersetzt wurde. Die anfngliche Leistung betrug 204 PS mit Katalysator und 218 PS ohne. 1987, nach einer weiteren Bearbeitung leistete das Triebwerk 224 bzw. 231 PS. Diese Version des SEC sollte mit 3.461 gebauten Exemplaren schlielich die seltenste bleiben. Die angegebenen Daten entsprechen der ersten Motorversion vor der Revision im Jahr 1987 mit Katalysator.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 215   kg/leer 1670
0-100 km/h (sek) 10,0   Maße (mm) L: 4935  B:1828 H:1407
Verbrauch (L/100 km)(faq) 16,0 (Werk)   Radstand (mm) 2850
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1985) ab 96.273,- DM
Hubraum (ccm) 4196   Stückzahl 3.461
Leistung (PS) 204   Debüt IAA Frankfurt 1985
bei Nenndrehzahl (U/min) 5200   Design
Bruno Sacco (Mercedes-Benz)
 
Vorgängermodell Mercedes-Benz 380 SEC '1981
Nachfolgemodell Mercedes-Benz CL 420 '1996
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 9/2011, S.14 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite