Zur letzten besuchten Seite


VW (D) Race-Touareg 2


2006

VW (D) Race-Touareg 2 (2006) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

2007 blies Volkswagen zum vierten Mal zum Angriff auf den ersten Platz bei der Rallye Dakar. Gleich vier Autos sandte der Wolfsburger Hersteller aus, um die sieggewohnten Mitsubishi endlich zu schlagen. Die Fahrerteams wurden durch den vierfachen Dakar-Sieger Ari Vatanen verstrkt, whrend die einmalige Siegerin Jutta Kleinschmidt rausgeschmissen worden war und nun ihr Glck in einem BMW X3 von Sven Quandt versuchte. Auch die Race Touaregs waren erneut technisch aufgerstet worden. So besaen die Motoren dieses Mal vier Ventile pro Zylinder. Diese Manahme sorgte zwar nicht fr eine hhere Leistung als im Vorjahr, aber fr besseren Durchzug und gleichmigere Leistungsentfaltung.

Doch VW hatte am Ende das Pech fr sich gepachtet. Ari Vatanen schied aus dem Titelkampf bereits am zweiten Tag aus, als er eine Wasserdurchquerung so schwungvoll anging, dass Wasser den Luftfilter berschwemmte. Der Altmeister verlor 1,5 Stunden und damit jede Hoffnung auf den Sieg. Dafr lagen die VW-Teams von Carlos Sainz und Giniel de Villiers zur Halbzeit deutlich in Front. Doch bei beiden Fahrern gingen kurz vor Ende die Hydrostel kaputt. Und dies bei einem Motor, der bei der Vorbereitung praktisch berhaupt keine Schwierigkeiten gemacht hatte.

So kam es, wie es kommen mute: Der Sieg ging wie bereits 2004 und 2005 an den Mitsubishi Prototypen von Stephane Peterhansel und Jean-Paul Cottret, obwohl die Race-Touaregs 10 von 14 Tagesetappen gewannen und kein Mitsubishi eine einzige Etappe gewinnen konnte.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 180   kg/leer 1800
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4171  B:1996 H:1762
Verbrauch (L/100 km)(faq) ca. 45   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 5R   Kaufpreis (2006)
Hubraum (ccm) 2500   Stückzahl
Leistung (PS) 280   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3750   Design
Helmut Schmid (VW)
 
Vorgängermodell VW (D) Race-Touareg 2 '2005
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 2/2007, S.144 Vorst.
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite