Zur letzten besuchten Seite


Benz Velo 3.5 PS "Seyds"


1901

Benz Velo 3.5 PS "Seyds" (1901) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Bereits in der Frhzeit des Automobils gab es Sonderaufbauten. Oscar E. Seyds, ein Londoner Hndler fr Automobile und Zubehr, hatte sich frhzeitig einen Namen dadurch gemacht, dass er aus Deutschland importierte Fahrzeuge der Firma Benz durch eigene Aufbauten dem englischen Geschmack anpasste. Die Fahrzeuge wurden unter dem Namen 'International Benz' beworben. Dieses spezielle Modell wurde zustzlich mit einem dritten Gang ausgestattet. Der Kufer war ein Mr. J. Miles in Brighton, Sussex, der den Wagen bis 1934 behielt. Danach besa ein Odltimer-Enthusiast das Fahrzeug und fuhr damit in jenem Jahr erstmals den London-Brighton-Run.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 30   kg/leer ca. 350
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 2400  B:1350 H:1500
Verbrauch (L/100 km)(faq) 14,0 (Werk)   Radstand (mm) 1340
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 1   Kaufpreis (1901) ca. 200,- Pfund
Hubraum (ccm) 1045   Stückzahl
Leistung (PS) 3,5   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 800   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Benz Ideal 1.Serie '1897
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite