Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 680 S 26/120/180 PS Cabriolet d'Iteren


1928

Mercedes-Benz 680 S 26/120/180 PS Cabriolet d'Iteren (1928) Deutschland
  Flagge

Dieser beraus elegante, aber auch extravagante Mercedes 680 S wurde 1928 vom belgischen Karosseriebauer d'Iteren eingekleidet. Glcklicher Kufer war der argentinische Herrenfahrer Eduardo Estanguet, der wohl auf dem Automobilsalon von Buenos Aires 1929 auf das Fahrzeug aufmerksam wurde. Sehr lange whrte die Liebesbeziehung allerdings nicht: Bereits 1932 gab er den Wagen an Sir Henry Cotton, einen herausragenden englischen Golfer, weiter. Zu diesem Zeitpunkt hatte der Wagen gerade einmal 3000 Kilometer auf der Uhr. Der zweite Besitzer konnte seinem Schmuckstck offenbar viel mehr abgewinnen und behielt das Fahrzeug volle 15 Jahre lang, bevor er ihn - dem Vernehmen nach mit groem Bedauern - abgab. Doch der zu diesem Zeitpunkt 40jhrige empfand das Fahren des Kompressor-Mercedes als zu anstrengend. Im Jahr 2012 befandt sich der auf Ausstellungen noch immer mit dem englischen Kennzeichen 'KJ 1224' versehene Wagen im Besitz des deutschen Sammlers Karl Christ.

Fr das Foto vom Concours d'Elegance in Schwetzingen 2001 bedanken wir uns herzlich bei Peter Madle (www.madle.org).


Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 178   kg/leer 1900
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 5000  B:1700 H:1750
Verbrauch (L/100 km)(faq) 26,0 (Werk)   Radstand (mm) 3400
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1928) ca. 30.000,- Reichsmark
Hubraum (ccm) 6789   Stückzahl 1
Leistung (PS) 180   Debüt Automobil Salon Buenos Aires 1929
bei Nenndrehzahl (U/min) 3000   Design
d'Iteren
 
Vorgängermodell Mercedes-Benz 680 S 26/120/180 PS Sports-Tourer '1927
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Mercedes-Benz Classic 3/2012, S.42 Vorst.
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite