Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 300 d Pullman Landaulet


1960

Mercedes-Benz 300 d Pullman Landaulet (1960) Deutschland
  Flagge

Die Firma Daimler-Benz stand lange in bester Beziehung zur deutschen Regierung. Diese verfgte niemals ber einen eigenen wirklich reprsentativen Fuhrpark. Man lieh sich regelmig Fahrzeuge von Daimler-Benz, wenn sich ein wichtiger Staatsgast angesagt hatte, der kutschiert werden musste. So kam es, dass man bei Mercedes zwei Mercedes 300 d zu Landaulets mit erhhtem Dach und verlngertem Radstand anfertigte.

Die beiden Fahrzeuge kamen beispielsweise beim Besuch des franzsischen Prsidenten de Gaulle im September 1962, bei der Berlin-Visite des amerikanischen Prsidenten John F. Kennedy vom 23.-26.06.1963 und beim Staatsbesuch der britischen Knigin Elisabeth II. mit Prinzgemahl Philip im Mai 1965 zum Einsatz.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 150   kg/leer 2350
0-100 km/h (sek) 15,0   Maße (mm) L: 5390  B:1860 H:1720
Verbrauch (L/100 km)(faq) 19,0 (Werk)   Radstand (mm) 3350
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1960)
Hubraum (ccm) 2996   Stückzahl 2
Leistung (PS) 160   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5300   Design
 
Vorgängermodell Mercedes-Benz 300 d '1957
Nachfolgemodell Mercedes-Benz 600 '1963
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite