Zur letzten besuchten Seite


Voisin C27 Roadster "Figoni" (VIN 52001)


1935

Voisin C27 Roadster "Figoni" (VIN 52001) (1935-38) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Der C27 war das Sportmodell von Voisin. Die Karosserie dieses Autos (Chassis-Nr. 52001; Engine-Nr. M23-47056) stammt ausnahmsweise nicht von Voisin selbst, sondern von Figoni. Ausgeliefert wurde der Wagen ursprnglich an den Schah von Persien, Reza Pahlawi. Whrend des zweiten Weltkriegs befand sich der Roadster jedoch in Frankreich. 1948 wurde er an einen Mr. Poirier abgegeben, in den 60er Jahren erwarb ihn dann der Sammler und Museuminhaber Serge Pozzoli.

Ende der 70er Jahre wurde der Roadster in verwahrlostem Zustand in einer Scheune aufgefunden. Der nchste Eigner war 1984 der Franzose Jacques Buson, der #52001 mit Hilfe von Claude Figoni zwischen 1984 und 1991 restaurierte. Dabei wurde das Fahrzeug blau lackiert. Schlielich veruerte dieser den Wagen an das Mullin-Museum in Kalifornien, was sich jedoch recht schwierig gestaltete. Zum Einen, weil der Ort, in dem Jacques Buson lebte keine Bank besa, und zum zweiten, weil dieser neben Geld auch einen speziellen Flugzeugmotor verlangte, der erst nach langer Suche in Argentinien aufgetrieben werden konnte.


Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 145   kg/leer 1450
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4600  B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 3100
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1935) ab 65.000,- (nur Chassis)
Hubraum (ccm) 2994   Stückzahl 2
Leistung (PS) 105   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4000   Design
Figoni
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite