Zur letzten besuchten Seite


Ferrari 225 Inter Coup "Vignale" (0223EL)


1952

Ferrari 225 Inter Coup "Vignale" (0223EL) (1952) Italien
Markenzeichen   Flagge

Dieser Ferrari hat eine sehr verwirrende Geschichte: Obwohl Anfang der 50er Jahre eigentlich der 212 Export das Kunden-Renngert darstellte, gab es auch andere Fahrzeuge, die mit dem expliziten Wunsch nach einem Rennsportgert gerordert wurden. Da man in Maranello gegenber guten Kunden auch damals schon ein offenes Ohr hatte, entstand dieser '225 Inter'.

Laut Auslieferungspapieren handelt es sich um ein 212 Inter-Chassis mit langem Radstand und einem 225er-Motor. Als Bemerkung wurde hinzugefgt: "Tipo nuovo prototipo montato in attrezzeria". Zu Deutsch etwa: "Neuer Typ als Prototyp in Handarbeit". Bemerkenswerterweise wurde dabei das Getriebe des Ferrari 212 und eine hintere Achse vom Ferrari 342 verwendet.

Besteller dieses auergewhnlichen Hybriden war Luigi Bertel, der Prsident des italienischen Automobilclubs und Besitzer des Autodromo Monza. Bertel setzte den Wagen 1953 bei diversen Straenrennen, unter anderem dem Giro di Sicilia, der Rallye Sestriere und der Rallye Bologna ein. Ca. 1972 kam der Wagen in die USA und wurde unter anderem im Preservation Hall Museum in Oklahoma gezeigt. In den 80er Jahren kaufte ein Dr. Jean-Pierre Esquirol aus Paris den Wagen, der eine Restaurierung zum Zwecke der Teilnahme an der Mille Miglia durchfhren lie.1997 kaufte Axel Urban aus Hamburg 0223EL und nahm in der Folge diverse Male mit dem Wagen an der Mille Miglia teil. Im April 2009 wurde der Wagen auf der Coys-Auktion anllich der Techno Classica in Essen angeboten und erzielte ein Hchgebot von 550.000,- EUR. Zu wenig fr den Eigentmer, der den Wagen bis auf Weiteres behielt.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 225   kg/leer ca. 950
0-100 km/h (sek) 7,0   Maße (mm) L: 4200  B:1600 H:1380
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2420
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1952)
Hubraum (ccm) 2715   Stückzahl 1
Leistung (PS) 212   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 7200   Design
Vignale (Giovanni Michelotti)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite