Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz W 25


1934

Mercedes-Benz W 25 (1934-36) Deutschland
  Flagge

1934 wurde die sogenannte 750 kg-Formel im Rennsport eingefhrt. Die Suche nach immer strkeren Motoren hatte zu wahren Monstermotoren und immer schwereren Fahrzeugen gefhrt, weshalb das Maximalgewicht beschrnkt wurde. Mercedes erkannte die Zeichen der Zeit als erster und optimierte seine Karosserien aerodynamisch. Die versammelte Gegnerschaft von Alfa Romeo, Maserati und Bugatti sah dagegen regelrecht alt aus.

Die Premiere wre dennoch beinahe geplatzt: Bei der Gewichtsprobe zeigt der Zeiger der Waage unbestechliche 751 Kilogramm! In einer Krisensitzung suchte man nach einer Lsung und irgendwer kam auf die glorreiche Idee, die weie Farbe von der Karosserie zu schmiergeln. Nach einer langen Nacht fr die Mechaniker war das Ergebnis absolut berzeugend: 749 Kilogramm wurden am nchsten Morgen gemessen und der Mythos von den Silberpfeilen konnte seinen Anfang nehmen.

Gleich das erste Rennen, das Eifelrennen auf dem Nrburgring vom 3. Juni 1934, konnten die W 25 gewinnen. 1934 und 35 wurden so die Titel nach Stuttgart-Untertrkheim geholt. Obwohl die Motorleistung bis 1935 schrittweise von 348 PS auf bis zu 480 PS gesteigert wurde, wendete sich 1936 das Blatt zugunsten der Auto-Union. 1937 schlielich wurde daher der Nachfolger, der W 125 prsentiert.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 280   kg/leer 750
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4200  B:1750 H:1200
Verbrauch (L/100 km)(faq) (Rennen)   Radstand (mm) 2725
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 8R   Kaufpreis (1934)
Hubraum (ccm) 4740   Stückzahl 16
Leistung (PS) 494   Debüt Nrburgring, 3. Juni 1934
bei Nenndrehzahl (U/min) 5850   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Mercedes-Benz W 125 '1937
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 2/1997, S.8 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite