Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz W 125


1937

Mercedes-Benz W 125 (1937) Deutschland
  Flagge

1937 stieg Mercedes-Benz mit dem vllig neu entwickelten W 125 wie Phoenix aus der Asche. Nachdem 1936 eine chancenlose Sasison war, konnte der neue Rennwagen mit einem Sieg durch Herrmann Lang beim ersten Grand Prix der neuen Saison in Tripolis direkt berzeugen. Es war Rudolf Carracciola, der auf dem W 126 im Jahr 1937 mit insgesamt vier Siegen, zwei zweiten Pltzen und einen dritten Platz zum zweiten Mal nach 1935 erneut Europameister wurde. Ein Titel, der in etwa dem heutigen Weltmeistertitel entspricht.

Bis in die 80er Jahre hinein war der W 125 fast 50 Jahre lang der strkste Formel-Rennwagen berhaupt. Das Auto wurde in 13 Rennen eingesetzt und gewann davon sieben mit Manfred von Brauchitsch, Hermann Lang und Rudolf Caracciola am Steuer. Das Ausstellungsstck im Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart wurde brigens fast ausschlielich vom Englnder Richard "Dick" Seaman gefahren, einem Nachwuchsrennfahrer des Teams.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 330   kg/leer 750
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 100,0   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 8R   Kaufpreis (1937)
Hubraum (ccm) 5663   Stückzahl 9 oder 11
Leistung (PS) 646   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5800   Design
 
Vorgängermodell Mercedes-Benz W 25 '1934
Nachfolgemodell Mercedes-Benz W 154 '1939
 
Rekorde
1937-80er Jahre stärkster Formel-1-Rennwagen
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 17/1970, S.68 Vorst.
Oldtimer Markt 2/1997, S.8 His
Rallye Racing 1/1984, S.84 Vorst.
Auto Zeitung 23/2006, S.88 Vorst.
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite