Zur letzten besuchten Seite


Abt-Audi TT-R DTM


2003

Abt-Audi TT-R DTM (2003) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Abt-Audi und Laurent Aiello waren 2003 angetreten, ihre DTM-Titel zu verteidigen. Doch in der Saison 2003 waren die neuen Mercedes-Benz CLK DTM wieder eine Klasse fr sich und der Titelkampf spielte sich zwischen den beiden Mercedes-Piloten Bernd Schneider und Christian Albers ab. Erst beim siebten Rennen der Saison auf dem Nrburgring konnte Laurent Aiello auf dem neuen Abt-Audi TT-R seinen ersten und einzigen Sieg erringen. Smtliche weiteren Rennen wurden von Mercedes-Piloten gewonnen, Opel fuhr mit dem Astra V8 Coup den beiden Konkurrenten erneut hinterher.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 295   kg/leer 1080
0-100 km/h (sek) 3,1   Maße (mm) L: 4600  B:1850 H:1203
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (2003) ab ca. 550.000,- EUR
Hubraum (ccm) 3998   Stückzahl
Leistung (PS) 455   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 6800   Design
 
Vorgängermodell Abt-Audi TT-R DTM '2002
Nachfolgemodell Audi A4 DTM '2004
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite