Zur letzten besuchten Seite


Porsche 356 B 2000 GS Carrera 2 Coupé


1961

Porsche 356 B 2000 GS Carrera 2 Coupé (1961-63) Deutschland
  Flagge

1961 wurde der Carrera GT durch den Carrera 2 abgelöst (Auslieferung ab Frühjahr 1962). Dieser erheilt einen völlig neuen Motor mit nunmehr 2 Litern Hubraum. Im Gegensatz zum Vorgänger war diese sowohl als Coupé als auch als Cabrio lieferbare Modell auch kein Leichtbaumodell, sondern ein klassischer Straßen-Sportwagen für gehobene Ansprüche. Insgesamt wurden von diesem recht teuren Modell nur 310 Stück als Coupé, Cabrio und Hardtop-Cabriolet gebaut.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 200   kg/leer 1020
0-100 km/h (sek) 9,0   Maße (mm) L: 4010  B:1670 H:1315
Verbrauch (L/100 km)(faq) 14,0 (Werk)   Radstand (mm) 2100
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4B   Kaufpreis (1961) ab 23.700,- DM
Hubraum (ccm) 1966   Stückzahl 310 (Coupé und Cabrio)
Leistung (PS) 130   Debüt IAA Frankfurt 1961
bei Nenndrehzahl (U/min) 6200   Design
Erwin Komenda (Porsche)
 
Vorgängermodell Porsche 356 B 1600 GS Carrera GT '1960
Nachfolgemodell Porsche 356 C 2000 GS Carrera 2 Coupé '1963
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite