Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 300 SL "Sport-Engine"


1954

Mercedes-Benz 300 SL "Sport-Engine" (1954-57) Deutschland
  Flagge

Einigen Kunden des Mercedes 300 SL war die Leistung des Wagens nichts hoch genug. Insbesondere Kunden, die das Fahrzeug auch in Rennveranstaltungen einsetzen wollten, wnschten mehr PS unter der Haube. Auch diesen konnte in Stuttgart natrlich geholfen werden: Auf Wunsch fand unter der Motorhaube dann die so genannte "Sport-Engine" Platz. Diese zeichnete sich durch eine "schrfere" Nockenwelle, eine erhhte Kompression von 9:1 (Serienmodell: 8,55:1) und einen Drehzahlmesser, dessen Skala bis 8000 U/min reichte, aus.

Das graue Modell hat eine bewegte Geschichte hinter sich: Es handelt sich um ein Modell des spter Jahrgangs 1954, das am 15. Januar 1955 in Wei an einen Mister Webb in New York geliefert wurde. Mr. Webb lebte zweitweise auch in Paris, weshalb er den Wagen Anfang der 60er Jahre nach Frankreich mitnahm. 1968 lie er den Wagen in Stuttgart 'Grafiten-Grau' spritzen. 1973 gab er den Wagen an den zweiten Besitzer ab, den ihn bis 2011 behielt. Auf der Techno Classica des Jahres fand der Wagen zu einem unbekannten Preis einen neuen Besitzer.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 260   kg/leer 1310
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4520  B:1790 H:1300
Verbrauch (L/100 km)(faq) ca. 11,0 (DIN)   Radstand (mm) 2400
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1954) ab ca. 31.000,- DM
Hubraum (ccm) 2996   Stückzahl 40
Leistung (PS) 240   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 6000   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 10/1984 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite