Zur letzten besuchten Seite


Jaguar E-Type Series I Coup


1967

Jaguar E-Type Series I Coup (1967-68) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Diese Modelle des Jaguar E-Type gehrten zur Interims-Serie I, die nur 1967 und 1968 gebaut wurde. Anfang der 90er Jahre gab es bei Jaguar Planungen fr einen legitimen Nachfolger des E-Type, den F-Type. Nach Fertigstellung eines einzigen Prototypen stoppte Jaguar das Projekt "F-Type" jedoch im Januar 1992. Nach den Kostenberechnungen wre der Wagen in der geplanten Konstellation zu teuer geworden. Aston Martin bernahm das Projekt und entwickelte den DB 7 aus dem "F-Type".

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 240   kg/leer 1407
0-100 km/h (sek) 7,1   Maße (mm) L: 4458  B:1638 H:1193
Verbrauch (L/100 km)(faq) 17,0 (Werk)   Radstand (mm) 2440
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1967) ab 29.000,- DM
Hubraum (ccm) 4235   Stückzahl 9550 (Serie I + I)
Leistung (PS) 210   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5400   Design
Malcolm Sayer (Jaguar)
 
Vorgängermodell Jaguar E-Type Series I Semi-Lightweight Reconstruction (VIN 877005) '1962
Nachfolgemodell Jaguar E-Type Series II Coup '1968
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 3/1991 His
Oldtimer Markt 12/2001, S.8 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite