Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 500 SE


1979

Mercedes-Benz 500 SE (1979-91) Deutschland
  Flagge

Die 1980 prsentierte Luxusklasse von Mercedes-Benz brach mit so einigen Traditionen: Der ausladene Chromschmuck des Vorgngers wich Plastik. Aus der filigran wirkenden Karosserie wurde eine moderne, wuchtige Ausfhrung. Nur eine Tradition wurde beibehalten: Die Aufpreisliste der neuen S-Klasse war ellenlang! Spitzenmodell war nunmehr der 500 SE bezw. 500 SEL als 14 cm lngere Ausfhrung. Bereits 1982 wurde der Motor berarbeitet und bot bei deutlich besseren Verbrauchswerten nunmehr 231 statt zuvor 240 PS. Gnzlich neu war die Option eines Airbags. Der 500 SE/500 SEL wurde bis zur Ablsung der S-Klasse 1991 gebaut. Zuletzt sogar neben dem 560 SE/560 SEL und mit auf 252 PS gesteigerter Leistung.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 225   kg/leer 1620
0-100 km/h (sek) 8,1   Maße (mm) L: 4995  B:1820 H:1436
Verbrauch (L/100 km)(faq) 18,5 (Werk)   Radstand (mm) 2930
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1984) ab 60.876,- DM
Hubraum (ccm) 4973   Stückzahl 32.700
Leistung (PS) 231   Debüt IAA Frankfurt 1979
bei Nenndrehzahl (U/min) 4750   Design
Bruno Sacco (Mercedes-Benz)
 
Vorgängermodell Mercedes-Benz 450 SE '1972
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 20/1980, S.72 ET
Auto Motor Sport 9/1982, S.156 ET
Oldtimer Markt 6/2004, S.36 KB
Tuning
AMG-Mercedes-Benz 500 SE '1984
Brabus-Mercedes-Benz 500 SE '1984
GFG-Mercedes 5000 Cabriolet '1986
Kamei-Mercedes X-1
Lorinser-Mercedes-Benz 500 SE '1983
Schulz-Mercedes-Benz 500 SE '1983
Zender-Mercedes-Benz 500 SE '1983
Zender-Mercedes-Benz 500 SET '1983
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite