Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster


1936

Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster (1936-39) Deutschland
  Flagge

Die schnste, seltenste und (damals wie heute) teuerste Karosserie, die man ab Werk fr den 540 K bekommmen konnte, war der Spezial-Roadster. Ein zweitriger und zweisitziger Aufbau mit atemberaubenden Linien und Formen auf dem normalen oder dem Fahrgestell mit zurckgesetztem Motor. Ende des 20. Jahrhunderts kostete ein perfekt restaurierter Spezial-Roadster ber 10.000.000,- DM!

Noch seltener als ein perfekt restaurierter 540 K Spezial-Roadster ist aber ein in Ehren ergrauter Spezial-Roadster, der niemals restauriert wurde. Ein solches Exemplar ist das schwarze Exemplar (Chassis-Nr. 169384), welches vom Restaurator Axel Schtte 2003 beim Concours d'Elegance in Het Loo vorgefhrt wurde. Der Wagen wurde tatschlich niemals vollstndig restauriert, sondern lediglich behutsam bewahrt. Folgerichtig gewann er denn auch den "Preservation Award" fr das beste nicht restaurierte Auto beim Concours. Der Wagen war ursprnglich 1938 nach Den Haag ausgeliefert worden. Spter wechselte das Auto innerhalb von Holland den Besitzer, bevor es 1951 nach Amerika verkauft wurde. Erst 2002 fand das Auto zurck nach Deutschland. Die Fahrgestellnummer lautet 169384.

Der Wunsch, einen Spezial-Roadster zu besitzen, hat natrlich zu diversen Nachbauten der gerade einmal 25 originalen Spezial-Roadster gefhrt. Das blaue Modell mit den roten Stern-Radkappen beispielsweise hat die Fahrgestellnummer 130912 und ist ein Neuaufbau. Das Fahrgestell gehrte ehemals zu einem 540 K Cabrio B. Das silberne Modell war ehemals ein 500 K Cabrio B (Fahrgestellnummer 113695), das mit einer neuen Spezial-Roadster-Karosserie und einem 5,4-Liter Kompressor-Motor versehen wurde


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 170   kg/leer 2190
0-100 km/h (sek) 17,0   Maße (mm) L: 4880  B:1900 H:1500
Verbrauch (L/100 km)(faq) 29,0 (Werk)   Radstand (mm) 3290
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 8R   Kaufpreis (1936) ab 28.000,- Reichsmark
Hubraum (ccm) 5401   Stückzahl 25
Leistung (PS) 180   Debüt Salon Paris 1936
bei Nenndrehzahl (U/min) 3400   Design
Hermann Ahrens (Mercedes-Benz)
 
Vorgängermodell Mercedes-Benz 500 K Spezial-Roadster '1935
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 11/2003, S.38 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite