Zur letzten besuchten Seite


Rolls-Royce Corniche Coup II


1978

Rolls-Royce Corniche Coup II (1978-84) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Mit der Renovierung der Corniche-Baureihe im Jahr 1978 wurde auch das nur in kleinsten Stckzahlen aufgelegte Corniche Coup renoviert. uerlich war dieses nunmehr am kleinen Spoiler und den in Wagenfarbe lackierten Stostangen zu erkennen. 1978 war Schluss mit dem Coup auf Basis des Silver Shadow. Bereits 1975 war der Carmargue, zwar ebenfalls auf Basis des Silver Shadow-Fahrgestells, aber formal deutlich eigenstndiger, vorgestellt worden.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 198   kg/leer 2360
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 5200  B:1820 H:1520
Verbrauch (L/100 km)(faq) 23,0   Radstand (mm) 3035
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1982) ab 259.000,- DM
Hubraum (ccm) 6750   Stückzahl
Leistung (PS)   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
Robby Allen (Rolls-Royce)
 
Vorgängermodell Rolls-Royce Corniche Coup '1971
Nachfolgemodell Rolls-Royce Camargue '1975
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite