Zur letzten besuchten Seite


VW (D) Kfer "Herbie"


1969

VW (D) Kfer "Herbie" (1969) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Vor 20 Jahren war der Film "Ein toller Kfer" mit "Herbie" als Hauptdarsteller von Walt Disney Produktions ein groer Erfolg. Deshalb gab es noch zwei Fortsetzungen. "Herbie" (mit der Startnummer 53) besa die Karosserie des bekannten Kfers, hatte aber anstelle des normalen 1,2-Liter-Motors mit 40 PS einen Porsche-Motor unter der Haube, der das Film-Auto fast 200 KM/h schnell machte. Weitere Modifikationen betrafen das Fahrwerk. Darber hinaus kamen Porsche-Bremsen, eine verbreiterte Hinterachse, verbreiterte Felgen und Indianapolis-Reifen zum Einsatz. So ausgerstet konnte "Herbie" sogar Rennen gewinnen. Das Fotomodell war ein Promotion-Fahrzeug mit dem Standard Boxer-Motor.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 120   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4030  B:1550 H:1500
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4B   Kaufpreis (1969)
Hubraum (ccm) 1285   Stückzahl
Leistung (PS) 40   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite