Zur letzten besuchten Seite


Opel Eco Speedster


2002

Opel Eco Speedster (2002) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Auf dem Pariser Salon 2002 stellte Opel seinen Eco Speedster vor. Die Bezeichnung Speedster war zwar vlliger Bldsinn (der Wagen war geschlossen), aber unter Haube werkelte ein kleines Wunderwerk. Ein nur 1,25 Liter groer Dieselmotor mit 112 PS, der dem windschlpfrigen Fahrzeug eine Hchstgeschwindigkeit von 257 km/h ermglichte! Das Erstaunlichste dabei: Im EU-Standard-Verbrauchszyklus wurden nur 2,5 Liter Diesel auf 100 Kilometer verbraucht! Die versprochenen Qualitten wurde einige Monate spter auf der Opel-Versuchsrennbahn in Dudenhofen unter Beweis gestellt. Der dort unter dem Namen Speedster Diesel laufende Wagen stellte insgesamt 16 internationale Rekorde auf!

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 257   kg/leer 660
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3970  B:1508 H:950
Verbrauch (L/100 km)(faq) 2,5   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (2002)
Hubraum (ccm) 1248   Stückzahl 1
Leistung (PS) 112   Debüt Salon Paris 2002
bei Nenndrehzahl (U/min) 4000   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Opel Speedster Weltrekord-Diesel '2003
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 20/2002, S.18 Vorst.
AutoBild 38/2002, S.16 ET
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite