Zur letzten besuchten Seite


Bugatti (F) Typ 57 C "Corsica Drophead Coup"


1937

Bugatti (F) Typ 57 C "Corsica Drophead Coup" (1937-40) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Das Fahrgestellt eines Bugatti Typ 57 der zweiten Serie (ohne Kompressor) wurde 1937 nach England geliefert und fr einen Mr. Pope bei der englischen Firma Corsica mit einer hbschen Roadster-Karosserie versehen. Im Laufe der nchsten beiden Jahre lie Mr. Pope seinen Bugatti zustzlich auf den Stand eines Typ 57 C (Serie III) bringen. In den folgenden Jahren ging der Wagen durch mehrere Hnde, bevor er in den 90er Jahren vollstndig restauriert wurde. Im August 2002 wurde der Wagen fr ein Estimate von 300.000,- Euro angeboten.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 190   kg/leer 1485
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4489  B:1720 H:1550
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 3300
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 8R   Kaufpreis (1937) ca. 30.000,- Reichsmark
Hubraum (ccm) 3257   Stückzahl 96
Leistung (PS) 175   Debüt Oktober 1936
bei Nenndrehzahl (U/min) 5000   Design
Corsica
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 6/1992 His
Motor Klassik 2/1999, S.20 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite