Zur letzten besuchten Seite


Heavy Strmer


2002

Heavy Strmer (2002)
  keine Flagge

Der Heavy Strmer (mit '') erinnerte entfernt an die berhmten Tear Drop-Coups von Figoni & Falaschi. Unter dem Blech handelte es sich jedoch um eine ziemliche Promenadenmischung: Die Basis bildete eine Ford-Limousine von 1938. Das Heck stammte jedoch von einem Jaguar. Der Motor kam von Chevrolet, die Bremsen von Volvo bzw. Jaguar, die Sitze von einem alten Opel Calibra. Innen domierte Luxus pur. Neben einem DVD-Player verfgte der Wagen ber einen Fernseher und eine Klimaanlage.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (2002)
Hubraum (ccm) 5400   Stückzahl
Leistung (PS) 200   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite