Zur letzten besuchten Seite


Peugeot 307 WRC


2003

Peugeot 307 WRC (2003-05) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Peugeots Hoffnungen fr 2004 ruhten auf dem vllig neu entwickelten 307 WRC, dem Nachfolger des mit drei Marken-Weltmeistertiteln so erfolgreichen 206 WRC evo. Technisch hatte man gewaltig aufgerstet. Das Getriebe war nun quer hinter dem Motor angebracht, nicht mehr lngs wie beim Vorgnger. Der Motor war trotz nahezu identischer Leistungsangaben etwas strker (ca. 600 Nm) und besser fahrbar. Doch die Hoffnungen erfllten sich nicht. Peugeots Spitzenfahrer Markko Mrtin wurde nur Dritter in der Fahrerwertung. Die Marken-WM ging nach 2003 erneut an Citron.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 245   kg/leer 1230
0-100 km/h (sek) 3,4   Maße (mm) L: 4005  B:1770 H:1300
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (2003)
Hubraum (ccm) 1998   Stückzahl
Leistung (PS) 300   Debüt IAA Frankfurt 2003
bei Nenndrehzahl (U/min) 5250   Design
 
Vorgängermodell Peugeot 206 WRC Evo '2003
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite