Zur letzten besuchten Seite


Rolls-Royce Phantom VI Prsidenten-Landaulet


1971

Rolls-Royce Phantom VI Prsidenten-Landaulet (1968-78) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Selbstverstndlich hatte man bei Rolls-Royce immer ein offenes Ohr fr Sonderwnsche. Speziell der noch auf einem Kastenrahmen aufbauende Phantom VI war geradezu prdestiniert fr Karosserieumbauten. So konnte die riesige Limousine beispielsweise auch in ein Landaulet klassischen Zuschnitts verwandelt werden.

Dieses speziell Modell ist ein so genanntes Prsidenten-Landaulet, von dem als Linkslenker nur 5 Stck gebaut wurden. Der Wagen wurde 1975 an den Staatsprsidenten der Elfenbeinkste Flix Houphout-Boigny geliefert und kam erst 1993 nach Europa zurck. Der neue Besitzer nahm den Wagen mit nach Kanada und lie ihn aufwendigst restaurieren. Seit 2001 befindet sich das Fahrzeug in Deutschland.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 160   kg/leer 2719
0-100 km/h (sek) ca. 15,0   Maße (mm) L: 6040  B:2010 H:1750
Verbrauch (L/100 km)(faq) 27,0 (Werk)   Radstand (mm) 3685
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1971)
Hubraum (ccm) 6230   Stückzahl
Leistung (PS) 200   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4000   Design
 
Vorgängermodell Rolls-Royce Phantom V Landaulet '1968
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite