Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz 230 SL "Rallye Spa-Sofia-Lige"


1963

Mercedes-Benz 230 SL "Rallye Spa-Sofia-Lige" (1963) Deutschland
  Flagge

In den 60er Jahren gab es noch Rennen fr echte Mnner und Verrckte. Eines dieser Unternehmen war die Rallye Lttich-Rom-Lttich, oder, in der offiziellen Sprachregelung: Spa-Sofia-Lige. 1963 traten Mercedes-Werksrennfahrer Eugen Bhringer und sein Co-Pilot Klaus Kaiser bei diesem wahrlich mderischen Rennen (nur 12 von 120 Starter kamen 1963 ins Ziel!) ber 90 Stunden und 5500 Kilometer auf dem zu diesem Zeitpunkt noch nicht erhltlichen Mercedes 230 SL an, der jedoch fr dieses Rennen speziell ausgerstet war. Unterbrechungen whrend des Rennens gab es nicht wirklich. Zum Tanken wurde zwar angehalten, aber nicht ausgestiegen. Nur einmal wurde eine Stunde Pause gemacht. Die Straen bestanden 1963 noch zu 50 % aus Gerllpisten, passive Sicherheit war noch nicht einmal vom Begriff her bekannt und Klimaanlagen im Auto gab es natrlich auch noch nicht. Trotz eines Bremsausfalles am Stilfser Jochs kam der rote 230 SL schlielich trotz aller Widrigkeiten an erster Stelle liegend an

Der Wagen auf den Bildern ist allerdings nicht das Original, welches entweder in der Schrottpresse landete oder in einen schrecklichen Unfall bei der Tour d'Europe in Pilsen verwickelt war. Wie schon uerlich an der Heckdeckelbezeichnung "280 SL", den vorhandenen Kopfsttzen und seitlichen Blinkern erkennbar, handelt es sich bei einem Modell um einen (wohl privaten) Nachbau von 1970. Vom Original bernommen worden sind hingegen die rote Lackierung, die Aufkleber, die Startnummer 39, die drei Zusatzscheinwerfer an der Front und sogar das Kennzeichen "S - RV 441". Das zweite Modell wurde vom Aussteller als "Bhringer Pagode Design" bezeichnet und ist ebenfalls ein Nachbau.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 175   kg/leer 1295
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4285  B:1760 H:1305
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1963)
Hubraum (ccm) 2306   Stückzahl 1
Leistung (PS) 170   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 9/2006, S.166 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite