Zur letzten besuchten Seite


Drews-VW Cabriolet


1949

Drews-VW Cabriolet (1949-51) Deutschland
  Flagge

Bei Drews in Wuppertal wurden etwa 150 VW-Chassis mit einer fr die damalige Zeit ansehnlichen offenen Ponton-Karosserie versehen. Dafr wurde in Handarbeit ein Rohrrahmen geschweit und mit Aluminiumprofilen beplankt. Der Wagen wurde erstmalig 1949 auf einer Automobilausstellung in Rheydt vorgestellt und konnte spter sowohl beim Hersteller selbst als auch bei einem VW-Vertragshndler bestellt werden. Je nach Kundenwunsch konnte das Fahrzeug jedoch bis zu ca. 10.000,- DM kosten. Das unrestaurierte Fotomodell besa beispielsweise eine Volllederausstattung, wie sie zru damaligen Zeit ansonsten nur Luxusautos vorbehalten war. Die penible Arbeit soll ca. 1000 Arbeitsstunden verschlungen haben. Heute gibt es wahrscheinlich nur noch eine Handvoll Drews-VW Cabriolets.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 110   kg/leer 700
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4250  B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) ca. 7,0 (Werk)   Radstand (mm) 2400
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4B   Kaufpreis (1949) ca. 10.000,- DM
Hubraum (ccm) 1131   Stückzahl ca. 150
Leistung (PS) 25   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3300   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite