Zur letzten besuchten Seite


Jaguar E-Type Series I Competition Coup Low Drag Reconstruction


1963

Jaguar E-Type Series I Competition Coup Low Drag Reconstruction (1963) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Dieser E-Type ist ein Nachbau des bekannten Low Drag Coups von Dick Protheroe, bekannt geworden als "CUT 7". Er basierte auf einem '63er Fixed Head Coup. Das Fahrzeug war nach dem Umbau sowohl rennfertig nach dem FIA-Reglement, Chapter 11, als auch straen-zugelassen.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer 920
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4458  B:1710 H:1205
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2438
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1963)
Hubraum (ccm) 3781   Stückzahl
Leistung (PS) 300   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5800   Design
Malcolm Sayer (Jaguar)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite