Cadillac Seville


1986-91

 

Cadillac Seville 1986-91 USA
markenzeichen   Flagge

Die dritte Generation des Seville war deutlich kompakter als der Vorgnger. Das Design mit der steil stehenden Heckscheibe und langen vorderen berhang war gewhnungsbedftig. Unter der Haube zeigte sich eine Weltneuheit: Der erste quer eingebaute V8-Motor der Welt. Es handelte sich um den bekannten Cadillac-4,1-Liter-V8, der jedoch anfnglich nur 132 PS leistete. 1988 und 1989 befeuerte dann ein 4,5-Liter-V8 mit 157 PS den Seville, 1990 leistete das Aggregat sogar 183 PS. 1991 schlielich wurde der Motor durch einen 4,9-Liter-V8 ersetzt, der sogar 203 PS Hchstleistung erzeugte. Ab 1988 gab es auf Wunsch das "Sports Touring Package", kurz STS, welches vor allem ein strafferes und verbindliches Fahrwerk aufwies. Insgesamt wurden etwa 142.000 Exemplare des Seville gebaut.


Cadillac Seville '1986

  • 2 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Cadillac Seville '1988

  • 1 Bild Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Cadillac Seville STS '1991

  • 5 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...

Internet
verwandte Links
Literatur (faq)
Tuning
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...