Zur letzten besuchten Seite


Bugatti (F) Typ 51


1930

Bugatti (F) Typ 51 (1930-34) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Dieses Kompressormodell war der Nachfolger des erfolgreichen Typ 35 B. Die Bugattis waren gegenber den immer strker werdenden Fahrzeugen der Konkurrenz, insbesondere von Alfa Romeo, ber die Jahre ein wenig ins Hintertreffen geraten.

Jean Bugatti schlug daher vor, sich einmal die in den USA sensationell erfolgreichen Miller-Rennwagen anzusehen. Ettore Bugatti und sein Sohn nutzten die Chance, drei Fahrzeuge des Amerikaners Leon Duray gegen drei auf Halde stehende Typ 43 zu tauschen Die Motoren dieser Autos brachten satte 50 PS mehr auf die Strae als die strksten Bugatti-Triebwerke und man kopierte deshalb einfach den Zylinderblock mit dachfrmigen Brennrumen.

Der Typ 51 war geboren und erwies sich in den Folgejahren bis etwa 1934 als mehr als konkurrenzfhig. Unzhlige Siege konnten errungen werden bis die 2,6-Liter Alfa Romeos, die 2,9-Liter Maseratis sowie vor allem die Rennwagen von Mercedes-Benz und der Auto Union sich als berlegen erwiesen.

Trotzdem erzielt ein Bugatti Typ 51 heute natrlich Hchstpreise. Bei der Bonhams-Auktion am 5. Februar 2011 in Paris beispielsweise erzielte ein Exemplar im angegebenen Zustand '3+' immerhin einen Erls von EUR 943.300.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 230   kg/leer 750
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3683  B:1321 H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 8R   Kaufpreis (1931)
Hubraum (ccm) 2262   Stückzahl 40
Leistung (PS) 190   Debüt Salon Paris Oktober 1930
bei Nenndrehzahl (U/min) 5200   Design
 
Vorgängermodell Bugatti (F) Typ 35 B '1927
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 6/1995, S.236 His
Motor Klassik 2/2007, S.138 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite