Zur letzten besuchten Seite


Bugatti (F) Typ 17 Torpedo


1910

Bugatti (F) Typ 17 Torpedo (1910-14) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Die sportlichen Erfolge des Bugatti Typ 13 weckten das Interesse potentieller Kufer. Aber nicht jeder konnte sich mit den sehr sportlichen und auf kurzen Fahrgestellen aufgebauten Autos anfreunden. Deshalb bot Bugatti ab 1910 zustzlich zum erfolgreichen Bugatti Typ 13 die Typen 15 und 17 mit Radstnden von 2400 mm (Typ 15) und 2550 mm (Typ 17) an. Diese wurden entsprechend ihrer weniger sportlich geprgten Kundschaft meist mit (halb)geschlossenen Karosserien versehen, es gab jedoch auch hbsche, offene Torpedos wie diesen, mit einem Bootsrumpf aus Mahagoni.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 95   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1914)
Hubraum (ccm) 1368   Stückzahl
Leistung (PS) 18   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 2500   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite