Zur letzten besuchten Seite


Bugatti (F) Typ 51 A "Grand Prix-Einsitzer"


1932

Bugatti (F) Typ 51 A "Grand Prix-Einsitzer" (1932-36) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Dieses Modell besa ein spezielles Motorgitter und wurde von einem Typ 37 A zu einem Typ 51 A aufgerstet. W. Escher aus Vevey (Schweiz) fuhr es in den Folgejahren. Es gab auch noch einen inoffiziellen "Typ 51 C", der einen 2-Liter-Motor besa, und Versionen, die auf besonderen Wunsch ohne Kompressor ausgeliefert wurden.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 210   kg/leer 750
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3683  B:1321 H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 8R   Kaufpreis (1932)
Hubraum (ccm) 1493   Stückzahl ca. 15
Leistung (PS) 140   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5500   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite