Zur letzten besuchten Seite


Rolls-Royce Phantom EWB


2005

Rolls-Royce Phantom EWB (2005-09) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Auf dem Genfer Salon 2005 wurde die erste Variante des Rolls-Royce Phantom prsentiert: Der Phantom EWB (= Extended Wheel Base). Der Wagen wurde um 25 Zentimeter verlngert, was vollstndig den hinten Sitzenden zu Gute kam. Technisch war das Modell hingegen identisch mit dem normalen Phantom, hier bestand aber auch kein wirklicher Handlungsbedarf. Weitere angekndigte Modelle waren fr 2007 der neue Corniche (spter als Phantom Drophead Coup prsentiert) und ein Coup.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 240   kg/leer 2670
0-100 km/h (sek) 5,9   Maße (mm) L: 6084  B:1990 H:1634
Verbrauch (L/100 km)(faq) 19,7 (Werk)   Radstand (mm) 3820
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (2007) ab 462.315,- EUR
Hubraum (ccm) 6749   Stückzahl
Leistung (PS) 460   Debüt Salon Genf 2005
bei Nenndrehzahl (U/min) 5350   Design
 
Vorgängermodell Rolls-Royce Silver Seraph "Park Ward" '2000
Nachfolgemodell Rolls-Royce Phantom EWB '2009
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 6/2005, S.14 Vorst.
Auto Motor Sport 9/2007, S.80 ET
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite